Wie man einen Hirsch viertelt

Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen.
Unser Associate-Portal kann sein hier gefunden

Das Aufspüren und Erlegen eines Rehs ist der einfachste Teil der Jagd, aber wie viertelt man ein Reh? Beim Zerlegen eines Rehs wird es in vier Teile zerlegt: Vordere Schultern, Rücken, Filetstücke und Hinterviertel.

Dieser Prozess hängt davon ab, wo Sie den Hirsch erlegen, entweder im Feld oder zu Hause. Viele Jäger machen sich Gedanken darüber, was sie nach dem Erlegen eines Weißschwanzes oder eines Elchs tun sollen. Sobald Sie den Hirsch erlegt haben, müssen Sie vorsichtig vorgehen müssendann Kap der Hirsche und schließlich mit dem Vierteln beginnen.

Das Verfahren zum Vierteln eines Rehs

Montieren Sie Ihre Werkzeuge und Ausrüstung

Bevor wir Ihnen das Verfahren erläutern, sollten Sie bedenken, dass es Werkzeuge gibt, die beim Vierteln nicht fehlen dürfen. Von diesen Werkzeugen hängt es ab, wie perfekt Sie die Teile schneiden können und wie einfach es für Sie sein wird. Achten Sie darauf, dass Sie scharfe Metzger- und Kochmesser haben, mit denen Sie die Haut oder das Fleisch mit minimalem Druck durchtrennen können. Auch eine Hebevorrichtung ist unerlässlich, egal ob Sie den Hirsch zu Hause oder im Wald vierteln.

Sie können jedoch auch ein Seil verwenden, wenn Sie keine Hebevorrichtung zur Verfügung haben. Halten Sie ein Brett oder eine andere abwaschbare Unterlage bereit, die Sie unter den Hirsch legen können, um die Blutspuren aufzufangen. Auch wenn es nicht unbedingt empfohlen wird, können Sie eine Säge mitnehmen, obwohl Sie sie vielleicht nicht brauchen. Aber das hängt davon ab, wie gut Sie sich mit dem Schlachten auskennen.

Mit diesen Werkzeugen sind Sie nun bereit, Ihr Wild zu vierteln, sofern Sie nach der Jagd ein solches vorbereitet haben.

Abrichten

Beim Abrichten werden die Eingeweide des Hirsches herausgeschnitten, so dass alle inneren Organe entfernt werden müssen. Dies sollte sorgfältig geschehen, wenn Sie nicht wollen, dass das Wildbret einen schlechten Geschmack bekommt. Der erste Schritt, den Sie unternehmen müssen, ist oft der schmutzigste, obwohl er ziemlich einfach ist und nicht lange dauern sollte. Beachten Sie jedoch, dass das Abrichten vor oder nach dem Häuten erfolgen kann, vor allem, wenn Sie es zu Hause machen.

Es schadet nicht, mit einem der beiden Schritte zu beginnen, und der Zustand, aus dem Sie kommen, hat Einfluss darauf, womit Sie beginnen. Machen Sie zunächst einen Schnitt an der Unterseite des Bauches von hinten waagerecht nach vorne. Beim Schneiden im Bereich des Brustkorbs werden Sie bei manchen Hirschen auf Fett stoßen, daher könnte me