Wie schnell schießt ein AR 15?

Als Amazon Associate verdiene ich an qualifizierten Einkäufen.
Unser Associate-Portal kann sein hier gefunden

Einführung

Das AR 15 Gewehr zu lieben ist so einfach. Erstens ist es ein schneller Schütze, so schnell, beständig und tödlich sind seine Schüsse, dass es Mitte der 1980er Jahre illegal gemacht wurde. Seit 1986 kann man ein AR 15-Gewehr weder für den privaten noch für den häuslichen Gebrauch kaufen oder erwerben. Seitdem werden die Gewehre als Vollautomaten hergestellt, was bedeutet, dass sie bis zu 400 Schuss pro Minute abgeben können. So schnell sind sie.

Abgesehen von der Fähigkeit des AR 15, sukzessive schnell zu schießen, kann man sich immer auf seine Anpassungsfähigkeit, Teileverfügbarkeit und Zuverlässigkeit verlassen. Die meisten Benutzer lieben diese Waffe und verwenden sie zur Verteidigung, für Wettkämpfe, auf der Ranch als LKW-Waffe und sogar für die Jagd.  

Bei all diesen erstklassigen Eigenschaften würden Sie sicher gerne wissen, was diese Waffe so gut macht. Es gibt keinen besseren Weg, um zu verstehen, warum sie so gut funktioniert, als zu erfahren, was ihre Eigenschaften sind. Lassen Sie uns also einen Blick auf diese herausragenden Eigenschaften werfen.

Die AR 15 Merkmale, die es ein schneller Schütze machen

Unter sind einige der Merkmale, die das AR 15 Pistole hebt sich bei aufeinanderfolgenden und schnellen Schüssen von anderen Pistolen ab.

Das "DI"-Gas-System

Ein AR 15 Gewehr kommt mit einem direkten Eingriff Gas-System bekannt als "DI" oder besser noch, die Gas-Kolben. Diese DI-Gas-System hat sich in einigen der widrigsten Bedingungen Schießen zu arbeiten. Sie sind jedoch nicht auf die Verwendung dieses Systems beschränkt. Sie können sich für ein Gaskolbensystem entscheiden, das die legendäre AK-47, die AR 15s bringt Zuverlässigkeit auf ein neues Niveau.

Allerdings sind einige AR 15 Gewehre verwenden das Kurzhub-Gaskolbensystem, eine Konstruktion, die von den AR-18-Gewehren übernommen wurde. Bei diesem System drückt eine Metallstange gegen den Verschlussträger, angetrieben von einem Kolben, der sich direkt hinter dem Gasanschluss des Laufs befindet. Diese Konstruktion trägt dazu bei, das Gewehr sauberer zu halten als das "DI"-Gassystem, da es kein Ausströmen in den Receiver unterstützt. 

Leicht modifizierbar

Ein weiterer Grund, warum AR 15-Gewehre schneller schießen als andere Feuerwaffen, ist ihre leicht modifizierbare Natur. Sie können ein AR 15 individuell an Ihre Bedürfnisse und Wünsche anpassen. In den letzten 20 Jahren hat sich das Gewehr zu einer offenen, modularen Waffenplattform entwickelt, die man unendlich verändern und mit Zubehör ausstatten kann. Sie können die Waffe ohne büchsenmacherische Fachkenntnisse und mit nur ein paar einfachen Werkzeugen stark modifizieren.

Sie können sogar wählen, um die Waffe von Grund auf unter Verwendung der weithin verfügbaren Teile zu montieren, um Ihre wünschenswerte Phantasie als Schütze zu ents